Teilen:

FahrRad in Burtscheid - fahr sicher

BM

Eine Initiative von BM

Kategorie
Mobilität
Verkehrswende
Bildung
Bürgerbeteiligung + Demokratie
Mobilität + ÖPNV
Stadtentwicklung
Start
01.02.2019
Aktualisiert
19.06.2019

Worum geht's?

Burtscheid ist ein lebenswerter Stadtteil Aachens - mit weit zurückreichender Geschichte, Denkmälern und gepflegten Grünzonen, einer regen Geschäftswelt und aktiven Vereinen. Nur in Burtscheid ist die Bädertradition noch erlebbar. Neben seinen Kliniken bilden Schulen und Fachhochschulen den Mittelpunkt für tausende Menschen aus Stadtgebiet und Umland.

Schülerinnen und Schüler, Studierende, ihre Eltern, Lehrerinnen und Lehrer und alle übrigen Betroffenen stehen im Zentrum unserer Initiative:

Wie ist es zu gewährleisten, dass sie ihre Ziele in Burtscheid sicher und zügig mit dem Fahrrad erreichen können und dabei die Interessen anderer Verkehrsteilnehmer respektieren?

Wir laden Betroffene und Interessierte ein, sich mit Teilaspekten dieser Thematik zu beschäftigen:

  •  Wie ist die Ausgangslage im Jahr 2019: benutzte Wege, Alter der Benutzer, jeweilige Ziele, Rahmenbedingungen,       Fahrradparken, persönliche Erfahrungen, Beschaffenheit der Radwege und -streifen, besonders gefährliche Querungen     usw.?
  •  Welche Wünsche und Forderungen zu einem nachhaltigen und sicheren Radverkehr in Burtscheid, evtl. auch   zu Teilaspekten wie Lastenrädern, Fahrradstraßen usw. ergeben sich daraus?

Im Sekundarbereich der Schulen und an den Hochschulen können wir uns auch Projekte und Aktionen vorstellen wie Befragungen, Interviews, Expertengespräche, Recherchen, ... Die Ergebnisse können einmünden in Zeitungsartikeln, kurzen Filmen, Ausstellungen. Wir werden uns mit Anregungen an einzelne Schulen wenden bzw. auf Anfrage gerne helfen.

Im Herbst 2019 möchten wir die Ergebnisse der Öffentlichkeit vorstellen, z.B. bei der Stadtteilkonferenz Burtscheid.

Die Vorgehensweise ist hier nur angedacht. Ergänzungen, Verbesserungen, neue Ideen sind ausdrücklich erwünscht!


Was willst Du erreichen?

Mit unserer Initiative wollen wir

  • ein Miteinander aller Verkehrsteilnehmer fördern
  • Wegkommen von simplen Schuldzuweisungen an Politiker und andere Verkehrsteilnehmer
  • vor allem junge Menschen an demokratischen Entscheidungsprozessen beteiligen, aber auch 
  • zeigen, dass diese oft komplex sind, Sachkenntnisse und Kompromissbereitschaft erfordern
  • politische Entscheidungen erfahrbar machen
  • Entscheidungsträger in Gesellschaft, Politik und Verwaltung anregen
  • Fördermittel für nachhaltige lokale Projekte requirieren und
  • Burtscheid noch schöner, attraktiver und sicherer machen.

Was hast Du bereits getan?

Gespräche und Diskussionen

Du hast eine Frage oder willst mitmachen?

Schreibe dem Initiator eine Nachricht:


Datenschutzhinweis
Um dem Empfänger der E-Mail den Kontakt zu Dir zu ermöglichen, wird Deine E-Mail-Adresse mitgeschickt. Deine Angaben werden von uns nicht gespeichert.
Hier findest Du unsere Datenschutzerklärung

Hier könntest Du Dir eine Karte anzeigen lassen.

Durch die Nutzung der Mapbox Tiles API können Informationen über die Benutzung dieser Website einschließlich Deiner IP-Adresse an Mapbox in den USA übertragen werden:
www.mapbox.com/privacy/

Karteninhalte anzeigen

Kommentar


Hinweis
Nach Absenden des Kommentars erhälst Du eine E-Mail mit einem Bestätigungs-Link. Bitte klicke darauf, um Deinen Kommentar freizugeben. Erst dann erscheint er unter diesem Beitrag.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Wir speichern diese jedoch, um etwaige Rückfragen klären zu können. Bitte gebe in Deinem Kommentar keine Telefonnummer o.ä. an - diese würden wir entfernen.

Hier findest Du unsere Datenschutzerklärung