Teilen:

08. Juni 2018 Welche Wünsche / Ideen habt ihr zur digitalten Lebensvereinfachung in Aachen?

Mitte Januar dieses Jahres wurde Aachen als „Digitale Modellstadt“ ausgezeichnet. Als eine von fünf Kommunen profitiert die Stadt deshalb von einem Investitionsprogramm in Höhe von 91 Millionen Euro in drei Jahren. Die SPD-Fraktion fragt nun, welche Ideen wir Bürger haben, was man mit dem Geld Wundervolles machen könnte.



Seit gestern - 7.6.2018 - läuft die politische Beratung in den Ausschüssen.

Ideen können weiterhin eingereicht werden über das Formular unten auf der Seite
digitale-modellstadt.de

Bisherige Vorschläge finden sich unter
digitale-modellstadt.de/blog/


Hinweis
Nach Absenden des Kommentars erhälst Du eine E-Mail mit einem Bestätigungs-Link. Bitte klicke darauf, um Deinen Kommentar freizugeben. Erst dann erscheint er unter diesem Beitrag.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Wir speichern diese jedoch, um etwaige Rückfragen klären zu können. Bitte gebe in Deinem Kommentar keine Telefonnummer o.ä. an - diese würden wir entfernen.

Hier findest Du unsere Datenschutzerklärung