Teilen:

Einrichtung eines naturnahen Schulgartens auf dem städtischen Schulgrundstück
Mataréstraße 11, Ratsantrag Ratsgruppe Allianz für Aachen vom 17.06.2016


Letzte Beratung
Donnerstag, 01. Dezember 2016 (öffentlich)
Federführend
Fachbereich Kinder, Jugend und Schule
Originaldokument
http://ratsinfo.aachen.de/bi/vo020.asp?VOLFDNR=15967

Erläuterungen:

1. Ausgangslage

Mit dem Ratsantrag vom 17.06.2016 beantragt die Allianz für Aachen im Rat der Stadt Aachen folgenden Beschluss zu fassen:

- Die Stadt Aachen stellt finanzielle Mittel für die Einrichtung eines naturnahen Schulgartens auf dem städtischen Schulgrundstück Mataréstraße 11 zur Verfügung. Die Verwaltung prüft die Realisierbarkeit und eine etwaige Kooperation mit dem NABU – Stadtverband Aachen.

- Die Verwaltung prüft, ob an weiteren Aachener Schulen die Einrichtung von Schulgärten gewünscht und realisierbar ist.

2. Derzeitige Situation

Die GGS-Montessori-Schule Mataréstraße überlegt einen Schulgarten anlegen zu lassen. Hinsichtlich der Anlage und der Bewirtschaftung bestehen erste Kontakte mit dem NABU – Stadtverband Aachen. Der Schule ist bekannt, dass derzeit keine Haushaltsmittel zur Verfügung stehen und auch nicht geplant sind.

Zurzeit werden an 13 Grundschulen Schulgärten aktiv bewirtschaftet (regelmäßig durch die offene Ganztagsschule).

Vier weiterführende Schulen verfügen über Gärten, Feuchtbiotope bzw. Obst- und Bienenwiesen, die zum Teil gepflegt werden.

An sieben Grundschulen und an einer weiterführenden Schule befinden sich kleinere (Hoch-) Beete.

Bei einer weiterführenden Schule bestehen Überlegungen zur Anlegung eines Schulgartens.

3. Fazit

Ca. ein Drittel der städtischen Schulen verfügen über Flächen, die der Umwelterziehung von Schülerinnen und Schülern dienen können. Umwelterziehung ist eine innere Schulangelegenheit, die auch im Rahmen des jeweiligen Schulprogramms festgelegt wird. Insofern kann die Schulverwaltung keinen Einfluss hinsichtlich der Anlegung von Schulgärten nehmen. Derzeit bestehen darüber hinaus keine Möglichkeiten, die Anlage und Unterhaltung von Schulgärten finanziell zu unterstützen. Die Abteilung Schule wird Kontakt mit dem NABU – Stadtverband Aachen bezüglich einer Unterstützung aufnehmen und die Schule bei Bedarf auf diese Hilfestellung hinweisen.

Beschlussvorschlag:

Der Schulausschuss nimmt die Ausführungen der Verwaltung zur Kenntnis und ist mit der vorgeschlagenen Vorgehensweise einverstanden.

finanzielle Auswirkungen

finanzielle Auswirkungen entstehen nicht

Investive Auswirkungen

Ansatz

20xx

Fortgeschriebe­ner Ansatz 20xx

Ansatz 20xx ff.

Fortgeschriebe-ner Ansatz 20xx ff.

Gesamt­bedarf (alt)

Gesamt­bedarf (neu)

Einzahlungen

0

0

0

0

0

0

Auszahlungen

0

0

0

0

0

0

Ergebnis

0

0

0

0

0

0

+ Verbesserung /

- Verschlechterung

0

0

Deckung ist gegeben/ keine ausreichende Deckung vorhanden

Deckung ist gegeben/ keine ausreichende Deckung vorhanden

konsumtive Auswirkungen

Ansatz

20xx

Fortgeschriebe­ner Ansatz 20xx

Ansatz 20xx ff.

Fortgeschriebe-ner Ansatz 20xx ff.

Folgekos-ten (alt)

Folgekos-ten (neu)

Ertrag

0

0

0

0

0

0

Personal-/

Sachaufwand

0

0

0

0

0

0

Abschreibungen

0

0

0

0

0

0

Ergebnis

0

0

0

0

0

0

+ Verbesserung /

- Verschlechterung

0

0

Deckung ist gegeben/ keine ausreichende Deckung vorhanden

Deckung ist gegeben/ keine ausreichende Deckung vorhanden

Anlage/n:

Antrag der Allianz für Aachen vom 17.06.2016


Anlagen können jeweils im Originaldokument eingesehen werden.

Für eventuell vorhandene Übertragungsfehler haftet unserAC.de nicht, maßgeblich sind alleine die verlinkten Seiten und Dokumente der Kommunen. Sofern die Links auf die Einzeldokumente nicht mehr funktionieren, gelten die Links auf die Ratsinfosysteme bzw. deren Archive.

Hier könntest Du Dir eine Karte anzeigen lassen.

Durch die Nutzung der Mapbox Tiles API können Informationen über die Benutzung dieser Website einschließlich Deiner IP-Adresse an Mapbox in den USA übertragen werden:
www.mapbox.com/privacy/

Karteninhalte anzeigen

Beratungsfolge

Donnerstag, 01. Dezember 2016SchA/15/WP.17 öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Schulausschusses

Art
Entscheidung
Ausschuß
Schulausschuss
Details
Tagesordnung

Neuer Kommentar


Hinweis
Nach Absenden des Kommentars erhälst Du eine E-Mail mit einem Bestätigungs-Link. Bitte klicke darauf, um Deinen Kommentar freizugeben. Erst dann erscheint er unter diesem Beitrag.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Wir speichern diese jedoch, um etwaige Rückfragen klären zu können. Bitte gebe in Deinem Kommentar keine Telefonnummer o.ä. an - diese würden wir entfernen.

Hier findest Du unsere Datenschutzerklärung