Teilen:

Wettbewerb "Charlottenstraße / Sophienstraße"
hier: Auslobungstext


Letzte Beratung
Donnerstag, 09. November 2017 (öffentlich)
Federführend
Fachbereich Stadtentwicklung und Verkehrsanlagen
Originaldokument
http://ratsinfo.aachen.de/bi/vo020.asp?VOLFDNR=17383

Erläuterungen:


Der Eigentümer der Flächen im nördlichen Teil des Blockinnenbereichs Charlottenstraße / Sophienstraße plant unter dem Titel „Quartier Tuchfabrik Charlottenstraße“ die Auslobung eines Wettbewerbs. Für den Bereich sei­ner Flächen soll es sich um einen Realisierungswettbewerb handeln. Die restlichen Flächen sollen als Ideenteil in den Wettbewerb einbezogen werden. Bislang liegt die Auslobung nur als Entwurf vor, der die städtebaulichen, verkehrlichen und denkmalpflegerischen Belange sowie einige organisatorische Themen (Teilnehmer, Preis­richter) umfasst. Die inhaltlichen Themen sind mit der Planungsverwaltung abgestimmt. Sie entsprechen den planerischen Zielen für diesen Bereich, die in der Februarsitzung des Planungsausschusses einstimmig be­schlossen wurden:

- Entwicklung eines gemischten Quartiers mit Wohnen und Gewerbe im Blockinnenbereich

- maßvolle Nachverdichtung zur Schaffung von neuem Wohnraum

- Differenzierung der Höhenentwicklung und der baulichen Dichte

Der Investor beabsichtigt die Entwicklung der Flächen auf der Grundlage von § 34 Baugesetzbuch. Die Pla­nungsverwaltung hält dies grundsätzlich für möglich. Daher wurde die Formulierung der Auslobung auf dieser Grundlage vorgenommen. Darüber hinaus hat die Verwaltung angeboten, im Rahmen der Vorprüfung die Um­setzbarkeit der einzelnen Wettbewerbsbeiträge nach § 34 zu prüfen.

 

 

Beschlussvorschlag:


Die Bezirksvertretung Aachen-Mitte empfiehlt dem Planungsausschuss, den vorgelegten Entwurf der Auslobung als Grundlage für den Wettbewerb „Charlottenstraße / Sophienstraße“ zu beschließen.

Der Planungsausschuss beschließt den vorgelegten Entwurf der Auslobung als Grundlage für den Wettbewerb „Charlottenstraße / Sophienstraße“.

 

 

Anlage/n:

- Entwurf Auslobungstext


Anlagen können jeweils im Originaldokument eingesehen werden.

Für eventuell vorhandene Übertragungsfehler haftet unserAC.de nicht, maßgeblich sind alleine die verlinkten Seiten und Dokumente der Kommunen. Sofern die Links auf die Einzeldokumente nicht mehr funktionieren, gelten die Links auf die Ratsinfosysteme bzw. deren Archive.

Hier könntest Du Dir eine Karte anzeigen lassen.

Durch die Nutzung der Mapbox Tiles API können Informationen über die Benutzung dieser Website einschließlich Deiner IP-Adresse an Mapbox in den USA übertragen werden:
www.mapbox.com/privacy/

Karteninhalte anzeigen

Weitere zu dieser Vorlage gefundene Ortsangaben

  • Charlottenstraße
  • Sophienstraße

Beratungsfolge

Donnerstag, 09. November 2017öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Planungsausschusses

Art
Entscheidung
Ausschuß
Planungsausschuss
Entscheidung
geändert beschlossen
Details
Tagesordnung
Auszug

Mittwoch, 08. November 2017öffentliche/nichtöffentliche Sitzung der Bezirksvertretung Aachen-Mitte

Art
Anhörung/Empfehlung
Ausschuß
Bezirksvertretung Aachen-Mitte
Entscheidung
ungeändert beschlossen
Details
Tagesordnung
Auszug

Neuer Kommentar


Hinweis
Nach Absenden des Kommentars erhälst Du eine E-Mail mit einem Bestätigungs-Link. Bitte klicke darauf, um Deinen Kommentar freizugeben. Erst dann erscheint er unter diesem Beitrag.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Wir speichern diese jedoch, um etwaige Rückfragen klären zu können. Bitte gebe in Deinem Kommentar keine Telefonnummer o.ä. an - diese würden wir entfernen.

Hier findest Du unsere Datenschutzerklärung

Moderation unserAC.de
02.11.2017 11:06 Uhr von Moderation unserAC.de Quartier Tuchfabrik Charlottenstraße - neue "hochwertige Wohnbaufläche"

"Anlass und Ziel der Planung:
Der Blockinnenbereich zwischen Sophienstraße und Charlottenstraße soll zu einer hochwertigen Wohnbaufläche mit Anteilen quartierstypischer Handels-und Büroflächen entwickelt werden. Die Ausnutzung des Grundstücks soll optimiert werden, ohne die vorhandenen Qualitäten des Standorts (zentrale, innerstädtische Lage, historische Bausubstanz, Freiflächen) zu beeinträchtigen.

Ausloberin ist die Aachener Immobiliengesellschaft [ACI]"

(Quelle: Auslobungstext - siehe Anhang im Originaldokument unter ratsinfo.aachen.de/bi/vo020.asp)