Teilen:

Flächen für alternative Energien;
hier: Antrag der CDU-Fraktion vom 17.06.2020


Letzte Beratung
Dienstag, 01. September 2020 (öffentlich)
Federführend
Fachdienst 4.1
Originaldokument
http://ratsinfo.wuerselen.de/bi/vo020.asp?VOLFDNR=5400

Die Verwaltung wird beauftragt, weiterführende Untersuchungen durchzuführen.

gez. Nelles . gez.: von Hoegen

Bürgermeister Erster u. Techn. Beigeordneter

gez.: Poelmans .

Sachbearbeiter

 

 

Darstellung des Vorgangs:

Mit Schreiben vom 17.06.2020 beantragte die CDU-Fraktion die Überprüfung städt. Flächen zur Errichtung von Photovoltaikanlagen oder anderer Anlagen zur Erzeugung alternativer Energien.

In der Anlage ist eine Aufstellung mit möglichen Standorten für Flächen für alternative Energien beigefügt, ebenso eine Auflistung der Flächen, die für Obstwiesen bzw. Photovoltaik in Frage kommen könnten.

Seitens der enwor GmbH wurden Überlegungen angestellt, wie und in welcher Größenordnung Photovoltaikanlagen auf städt. Gebäuden errichtet werden können. Diese

Auswertung ist ebenfalls als Anlage beigefügt.

 

 

Anlage/n:

Aufstellung mit möglichen Standorten für alternative Energien

Auswertung der Dachflächen für Photovoltaik


Anlagen können jeweils im Originaldokument eingesehen werden.

Für eventuell vorhandene Übertragungsfehler haftet unserAC.de nicht, maßgeblich sind alleine die verlinkten Seiten und Dokumente der Kommunen. Sofern die Links auf die Einzeldokumente nicht mehr funktionieren, gelten die Links auf die Ratsinfosysteme bzw. deren Archive.

Hier könntest Du Dir eine Karte anzeigen lassen.

Durch die Nutzung der Mapbox Tiles API können Informationen über die Benutzung dieser Website einschließlich Deiner IP-Adresse an Mapbox in den USA übertragen werden:
www.mapbox.com/privacy/

Karteninhalte anzeigen

Beratungsfolge

Dienstag, 01. September 2020Sitzung des Rates der Stadt Würselen

Ausschuß
Rat
Entscheidung
geändert beschlossen
Details
Tagesordnung
Auszug

Neuer Kommentar


Hinweis
Nach Absenden des Kommentars erhälst Du eine E-Mail mit einem Bestätigungs-Link. Bitte klicke darauf, um Deinen Kommentar freizugeben. Erst dann erscheint er unter diesem Beitrag.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Wir speichern diese jedoch, um etwaige Rückfragen klären zu können. Bitte gebe in Deinem Kommentar keine Telefonnummer o.ä. an - diese würden wir entfernen.

Hier findest Du unsere Datenschutzerklärung