Teilen:

Workshop für Ehrenamtliche: „Selbstsorge und Achtsamkeit“


Wann?
Do 27.09.2018 17:00 - 20:00 Uhr
Wo?
Herzogenrath
Bahnhofstraße 15 • 52134 Herzogenrath
Wer?
Kommunales Integrationszentrum der StädteRegion Aachen
Internet
Weitere Infos im WWW
Weitere Infos
Anhang herunterladen (PDF)

Die Arbeit mit und für Geflüchtete verführt Helfer*innen
schnell dazu, die eigenen körperlichen und psychischen Grenzen
der Belastbarkeit zu überschreiten. Welche Signale zeigen
mir, dass ich sorgsamer mit mir umgehen muss? Welche Möglichkeiten
habe ich, achtsam mit mir selber zu sein und mein
Engagement in Balance mit anderen Bedürfnissen zu halten?
Diesen Fragen gehen Sie in diesem Workshop nach. Sie werden
durch Übungen und im Austausch miteinander Tipps und Ideen
bekommen und zu einem bewussten Umgang mit sich selber
angeregt.

Referentin: Christa Gesmann, Supervisorin M.Sc. (DGSv), Dipl. Soz.arb., Theaterpädagogin (Dialog Rhein Erft)
Ort: FrauenKommunikationsZentrum e. V., Bahnhofstraße 15, 52134 Herzogenrath
Zeitraum: 17.00 – 20.00 Uhr
Teilnehmerzahl: 15 Personen


Bitte melden Sie sich bei Tobias Keutgen, tobias.keutgen@staedteregion-aachen.de,
0241/5198-4610 oder bei Linde Gärtner, 0241/5198-4616,
linde.gaertner@staedteregion-aachen.de an.

Hier könntest Du Dir eine Karte anzeigen lassen.

Durch die Nutzung der Mapbox Tiles API können Informationen über die Benutzung dieser Website einschließlich Deiner IP-Adresse an Mapbox in den USA übertragen werden:
www.mapbox.com/privacy/

Karteninhalte anzeigen

Veröffentlicht durch:

KI StädteRegion
Kommunales Integrationszentrum StädteRegion Aachen