Teilen:

"litAIX"


Wann?
Mi 03.04.2019 19:00 - 22:00 Uhr
Wo?
Erholungsgesellschaft Aachen
Reihstraße 13 • 52062 Aachen
Wer?
Bürgerstiftung Lebensraum Aachen
Internet
Weitere Infos im WWW
Weitere Infos
Anhang herunterladen (PDF)

Kultur und Kulinarisches, literarische Entdeckungsreisen und Musik, präsentiert von Bürgern und Künstlern, zur Unterstützung des zivilgesellschaftlichen Engagements der Bürgerstiftung Lebensraum Aachen, besonders im Projekt Offenes Aachen und zur Hilfe für bedürftige Kinder und Jugendliche im Kinderheim Maria im Tann. In beiden Fällen geht es um die Förderung der Integration von Benachteiligten und Kriegsflüchtlingen.


In der 6. Auflage dieses von Marga Meier begründeten Kultur-Events will Literatur im Bund mit Jazz und Swing, mit der Sängerin Tanja Raich und der Band AixperimundO nicht nur geistige Kulinarik bieten - litAIX will nicht nur guttun, sondern mit Herz und sozialer Sorge Gutes tun.

 

Mit „Freiheit. Friede“ wird der aktuelle thematische Rahmen gesetzt, in dem prominente Bürger wie der Fernsehmoderator Ralf Raspe, die Musikerin Marion Simons-Olivier, Cambio-Gründer Roland Jahn und der Buchhändler Dr. Walter Vennen, mit philosophischen Impulsen gewürzt, beliebte Autoren und noch zu entdeckende Literatur erleben lassen. Mit dabei auch der Literaturredakteur Christoph Leisten und Günther Sonnen, emeritierter Couven-Leiter.

 

Aachener Sponsoren sorgen für das leibliche Wohl der Gäste, dargeboten wird es von den Jugendlichen aus Maria im Tann.

 

Die litAIX findet statt am 3. April 2019 um 19 Uhr in der Erholungsgesellschaft, Reihst. 13.

Einlass mit kulinarischem Empfang ab 18 Uhr  -  Vorverkauf: Buchhandlung Schmetz am Dom

 



Hier könntest Du Dir eine Karte anzeigen lassen.

Durch die Nutzung der Mapbox Tiles API können Informationen über die Benutzung dieser Website einschließlich Deiner IP-Adresse an Mapbox in den USA übertragen werden:
www.mapbox.com/privacy/

Karteninhalte anzeigen

Veröffentlicht durch:

Bürgerstiftung Lebensraum Aachen
Offenes Aachen - Initiative für Demokratie, Menschenwürde, Vielfalt
Bürgerstiftung Lebensraum Aachen