Teilen:

Patientenverfügung - auch eine ethische und moralische Frage!?


Wann?
Mo 18.11.2019 18:30 Uhr
Wo?
VHS Aachen Raum 214
Peterstraße 21-25 • 52062 Aachen
Wer?
VHS Aachen

Dieser Vortrag beschäftigt sich mit den Fragen rund um die Patientenverfügung. Wie erstelle ich diese? Wo bekomme ich  Unterstützung? Aber auch ethische Fragen werden in dem Vortrag behandelt. Sie können mit den Referenten auch das für und Wider einer Patientenverfügung diskutieren. Am Ende sollten Sie sich sicher sein, ob, wie und was sie in einer Patientenverfügung schreiben. Der Dozent René Prangs ist Vereinsbetreuer beim Diakonischen Werk im Kirchenkreis Aachen e.V.. 

Anmeldung über die VHS Aachen erbeten bis zum 13. November 2019

Eintritt: 6€ Ermäßigt: 5€

Hier könntest Du Dir eine Karte anzeigen lassen.

Durch die Nutzung der Mapbox Tiles API können Informationen über die Benutzung dieser Website einschließlich Deiner IP-Adresse an Mapbox in den USA übertragen werden:
www.mapbox.com/privacy/

Karteninhalte anzeigen

Veröffentlicht durch:

VHS Aachen Arbeit und Leben
"Arbeit und Leben" an der VHS Aachen