Teilen:

Medienbildung: Auf Fake News und Hate Speech reagieren! Workshop


Wann?
Di 12.11.2019 17:00 Uhr
Wo?
VHS Aachen
Peterstraße 21-25 • 52062 Aachen
Wer?
VHS Aachen

Soziale Medien und das Smartphone sind wichtige Bestandteile unseres Alltags, insbesondere junge Menschen bewegen sich rund um die Uhr im digitalen Raum. Nachrichten werden in Sekunden verschickt, geteilt und verbreitet.  Informationen sind immer und überall abrufbar. Doch wie reagiere ich auf die Schattenseiten? Wie erkenne ich Fake News und wie gehe ich mit Hate Speech um? Wie kann ich meine eigenen Kinder, Schüler/innen oder Jugendgruppen für einen reflektierten Umgang sensibilisieren? 

Im Workshop lernen wir Nachrichten zu hinterfragen, Falschaussagen zu entlarven und auf Hasskommentaren zu reagieren.

Min. 5, Max. 15 Teilnehmende

Hier könntest Du Dir eine Karte anzeigen lassen.

Durch die Nutzung der Mapbox Tiles API können Informationen über die Benutzung dieser Website einschließlich Deiner IP-Adresse an Mapbox in den USA übertragen werden:
www.mapbox.com/privacy/

Karteninhalte anzeigen

Veröffentlicht durch:

VHS Aachen Arbeit und Leben
"Arbeit und Leben" an der VHS Aachen