Teilen:

Quartiersentwicklung Burtscheid

Quartiersentwicklung Burtscheid
Quartiersetntwicklung Burtscheid

Vertreten auf unserAC.de durch Quartiersetntwicklung Burtscheid

Kategorie
Alltagsbegleitung
Beratung und Begleitung von Ehrenamtlern
Freizeitangebote
Gesundheit
Nachbarschafts-Netzwerke
Patenschaften
Projekte zur Integration
Schule und Bildung
Mobilität
Verkehrswende
Bürgerbeteiligung + Demokratie
Mobilität + ÖPNV
Nachbarschaftshilfe
Soziales + Zusammenhalt
Stadtentwicklung
Gegründet
2019
Kontakt
Gaby Lang, Linus Offermann
Adresse
Bayernallee 3
52066 Aachen
Telefon
0241 46337547; 0172 5864257
E-Mail
Internet

Worum geht's?

Wir, die integrative altersgerechte Quartiersentwicklung in Aachen Burtscheid 50+ der Arbeiterwohlfahrt engagieren uns seit März 2019 gefördert durch die Deutsche Fernsehlotterie für eine altersgerechte Weiterentwicklung Burtscheids, indem wir Teilhabe- und Teilnahmemöglichkeiten aller im Stadtteil lebenden Bürger*Innen stärken wollen.

Das Soziale Miteinander, sowie die Partizipation im gesellschaftlichen Leben sollen intergenerativ gefördert werden. Jede/r Burtscheider/in soll ein selbstbestimmtes Leben im Stadtteil verwirklichen können.

Dabei legen wir unseren Fokus auf folgende sechs Handlungsfelder: 


Gemeinwesen

Der gesellschaftliche Zusammenhalt steht  im Vordergrund unserer Quartiersentwicklung. 

Projekte, Aktionen und Netzwerke sollen eine Stärkung des Gemeinwesens fördern.

Netzwerke

In Burtscheid soll ein niedrigschwelliges nachbarschaftliches Hilfenetzwerk aus Eigeninitiative installiert werden.

Ziel ist, die Selbstorganisation von Bürger*innen zur Lösung sozialer Probleme im Stadtteil zu ermöglichen .– Bürger*innen für Bürger*innen-

Mobilität

Wir möchten sicherstellen, dass alle Bewohner*Innen des Stadtteils die Orte im Quartier erreichen, an denen ihre jeweiligen Bedürfnisse befriedigt werden.

Teilhabe- und Teilnahmemöglichkeiten am sozialen Leben für alle Bürger*Innen im Stadtteil sind das Ziel.

Wohnen

Wir wollen einen Beitrag zu bedarfsgerechten Wohnangeboten leisten.

Ziel ist es, dass für jede/n Bürger*In ein selbstbestimmtes und selbstwirksames Leben in den eigenen vier Wänden ermöglicht wird.

Versorgung

Versorgungslücken im Stadtteil sollen geschlossen werden.

Die Grundversorgung aller Generationen im Stadtteil soll auch im Sinne von Teilhabe und Teilnahme befriedigt werden mit dem Ziel Versorgungssicherheit.

Beratung

Das Schaffen von möglichst barrierefreien, zumindest barrierearmen Zugängen zu Beratungsangeboten ist Teil unserer Arbeit.

Wohnortnahe Beratungsangebote sollen für alle Bewohner*innen im Stadtteil sichergestellt werden.


Wenn Sie uns bei unseren Aufgaben unterstützen möchten oder Fragen zu unserer Arbeit haben, freuen wir uns auf Ihre Mail, Ihren Anruf oder Sie besuchen uns zu unseren Sprechzeiten:

Dienstags von 09:00 bis 11:00 Uhr und

Mittwochs von 14:00 bis 17:00 Uhr


Ihr Quartiersentwicklungs-Team


Regelmäßige Veranstaltungen


Schreibe dem Verein eine Nachricht


Datenschutzhinweis
Um dem Empfänger der E-Mail den Kontakt zu Dir zu ermöglichen, wird Deine E-Mail-Adresse mitgeschickt. Deine Angaben werden von uns nicht gespeichert.
Hier findest Du unsere Datenschutzerklärung

Hier könntest Du Dir eine Karte anzeigen lassen.

Durch die Nutzung der Mapbox Tiles API können Informationen über die Benutzung dieser Website einschließlich Deiner IP-Adresse an Mapbox in den USA übertragen werden:
www.mapbox.com/privacy/

Karteninhalte anzeigen