Teilen:

Park-Gespräche

Stiftung Jürgen Kutsch

Eine Initiative des Vereins Stiftung Jürgen Kutsch

Kategorie
Soziales + Zusammenhalt
Sonstiges
Musik, Kunst + Kultur
Religion
Ort
Grabeskirche
Start
09.07.2014
Aktualisiert
23.08.2017

Worum geht's?

Seit Anfang des Jahres 2014 nehmen wir die Aufbruchstimmung im multikulturell geprägten Stadtteil Aachen Ost rund um den Kennedy-Park auf und bitten alle zwei Monate zu Tisch im Ostviertel. Im Verlaufe dieser Begegnungen werden Kontakte geknüpft, Ideen entwickelt und zu konkreten Projekten geführt.

Unsere nächsten Park-Gespräche:
Montag, 11. September, 19 Uhr

Grabeskirche, St. Josef-Platz, 52068 Aachen                                                                                                       

Haltestelle Josefskirche

Seit langem bietet die Josefskirche Orientierung im Stadtplan von Aachen – für Busfahrende, Autofahrer und sogar für jene, die vom Lousberg aus ihre markante Silhouette an einer Schnittstelle der Stadt erkennen.

Kann dieses Gebäude, das bis 2006 Pfarrkirche war und seit dem als Grabeskirche dient, dies auch weiterhin tun ?

Welche Orientierung gibt speziell diese Kirche, deren Umfeld sich auch kulturell in den letzten Jahrzehnten einschneidend verändert hat ?

Wir wollen an diesem Abend zusammen mit Gabriele Eichelmann, die dort als Pastoralreferentin mit den Arbeitsschwerpunkten Bestattungskultur und Trauerpastoral arbeitet, die Grabeskirche St. Josef ansehen und uns besonders mit dem großen Triptychon von Rita Lausberg „Himmlisches Jerusalem“ beschäftigen, das die Besucher am Werktagseingang begrüßt.


Wie immer gilt: Eintritt und Imbiss frei, Spenden erwünscht






Was willst Du erreichen?

Generationen übergreifende, kulturelle Differenzen überbrückende Mahlzeiten ausrichten, um die Menschen im Viertel zu verbinden und ihre identitätsstiftenden Bemühungen für ihren Lebensraum zu unterstützen.


Was hast Du bereits getan?

seit Januar 2014 haben bereits zwanzig Gesprächsrunden bei Tisch stattgefunden, u.a. zwei Picknicks, ein Mädchen-Fußballturnier, ein Unternehmertreffen, eine Vernissage, eine Baumpflanzung unter Mitwirkung des Dialoges der Religionen in Aachen,ein Abend für und mit der Generation 60+, ein Besuch der Yunus-Emre-Moschee, ein Konzert in St. Fronleichnam anläßlich des 25-jährigen Jubiläums des Chores Glissando sowie ein Austausch mit Schülerinnen und Schülern im Geschwister-Scholl-Gymnasium


www.aachener-nachrichten.de/lokales/aachen/eine-menge-ideen-fuers-ostviertel-1.753120

www.aachener-nachrichten.de/lokales/aachen/open-air-parkrunde-gute-gespraeche-an-der-langen-t...

www.aachener-nachrichten.de/lokales/aachen/die-kgs-dueppelstrasse-sichert-sich-den-pokal-1.92...

www.aachener-nachrichten.de/lokales/aachen/siebtes-park-gespraech-verstaendigung-ohne-sprache...

epaper.zeitungsverlag-aachen.de/ausgaben/index.php.

www.aachener-nachrichten.de/lokales/aachen/park-gespraech-viele-nationen-beim-picknick-1.1148...

www.aachener-zeitung.de/lokales/aachen/die-neue-moschee-als-ort-der-begegnung-1.1192214

www.aachener-nachrichten.de/lokales/aachen/brunnen-markt-cafe-viele-ideen-fuer-den-elsassplat...

www.aachener-zeitung.de/lokales/aachen/juergen-kutsch-stiftung-viel-erreicht-aber-noch-viel-z...

www.aachener-nachrichten.de/lokales/aachen/multikulturelles-picknick-im-park-1.1421370

www.aachener-zeitung.de/lokales/aachen/parkgespraech-der-treff-haette-auch-kennedy-beeindruck...

www.aachener-zeitung.de/lokales/aachen/sportevent-fuer-gute-zwecke-im-park-laeuft-nicht-nur-d...

www.aachener-nachrichten.de/lokales/aachen/ostviertel-gewaltkriminalitaet-nimmt-weiter-ab-1.1...



Du hast eine Frage oder willst mitmachen?

Schreibe dem Initiator eine Nachricht:


Datenschutzhinweis
Um dem Empfänger der E-Mail den Kontakt zu Dir zu ermöglichen, wird Deine E-Mail-Adresse mitgeschickt. Deine Angaben werden von uns nicht gespeichert.
Hier findest Du unsere Datenschutzerklärung

Hier könntest Du Dir eine Karte anzeigen lassen.

Durch die Nutzung der Mapbox Tiles API können Informationen über die Benutzung dieser Website einschließlich Deiner IP-Adresse an Mapbox in den USA übertragen werden:
www.mapbox.com/privacy/

Karteninhalte anzeigen

Neuer Kommentar


Hinweis
Nach Absenden des Kommentars erhälst Du eine E-Mail mit einem Bestätigungs-Link. Bitte klicke darauf, um Deinen Kommentar freizugeben. Erst dann erscheint er unter diesem Beitrag.

Nach der Freigabe durch Dich erhält der Initiator eine E-Mail mit Deinem Kommentar und Deiner E-Mail-Adresse, damit er sich u.U. bei Dir melden kann.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Wir speichern diese jedoch, um etwaige Rückfragen klären zu können. Bitte gebe in Deinem Kommentar keine Telefonnummer o.ä. an - diese würden wir entfernen.

Hier findest Du unsere Datenschutzerklärung