Teilen:

27. April 2018 - Im Archiv seit 26.05.2018 Auslegung Bebauungsplan „Trierer Straße / Ellerstraße“

Im genannten Bereich soll verhindert werden, dass sich Vergnügungsstätten wie Spielhallen oder Wettbüros ansiedeln können.

Dies, befürchten Verwaltung und Politik, könnte ansonsten die wohn- und generell die städtebauliche Funktion des Gebietes beeinträchtigen. Daher haben der Planungsausschuss und die Bezirksvertretung Aachen-Brand die Durchführung der öffentlichen Auslegung des Bebauungsplans beschlossen.
 
Die Beteiligung der Öffentlichkeit findet noch statt bis Freitag, 25. Mai 2018.

Die Pläne liegen aus:
Verwaltungsgebäude Am Marschiertor, Lagerhausstraße 20, 4. Etage, Raum 400,
montags bis donnerstags von 8 bis 12.30 Uhr und von 13.30 Uhr bis 16 Uhr
mittwochs bis 17 Uhr
freitags von 8 bis 13 Uhr 

Weitere Infos zum Verlauf dieses Bebauungsplans:
unserac.de
aachen.de


Kategorien:
Bürgerbeteiligung , Aktuell in der Region


Hinweis
Nach Absenden des Kommentars erhälst Du eine E-Mail mit einem Bestätigungs-Link. Bitte klicke darauf, um Deinen Kommentar freizugeben. Erst dann erscheint er unter diesem Beitrag.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Wir speichern diese jedoch, um etwaige Rückfragen klären zu können. Bitte gebe in Deinem Kommentar keine Telefonnummer o.ä. an - diese würden wir entfernen.

Hier findest Du unsere Datenschutzerklärung