Teilen:

05. Oktober 2017 - Im Archiv seit 05.11.2017 GeO FOR IT! - 3. NRW Hackathon

Am 3. und 4. November lädt Open.NRW zum dritten NRW Hackathon nach Düsseldorf ein.

Zwei Tage lang dreht sich alles um die Geo- und Mobilitätsdaten des Landes. Die Geobasisdaten in NRW sind seit Anfang 2017 kostenfrei als Open Data verfügbar - was kann man damit wohl Kreatives machen?

Beim 3. NRW Hackathon warten am Freitag spannende Workshops und Vorträge zu den neuen Datenquellen und den Möglichkeiten ihrer Nutzung sowie viel Raum für den persönlichen Austausch. Der Samstag steht ganz im Zeichen der Datenprojekte und der Freude am gemeinsamen Coden. Die Teilnehmer arbeiten in Teams zusammen, die zu Beginn des Hackathons am Samstag gebildet werden. Die besten Projektideen werden im Publikumsvoting ermittelt und ausgezeichnet.


Für wen ist der NRW Hackathon interessant?

DesignerInnen, ProgrammiererInnen, Web-EntwicklerInnen, Studierende und Lehrende - sowie alle interessierten BürgerInnen.

Die Teilnahme ist kostenlos, um Anmeldung wird gebeten bis 25. Oktober unter www.open.nrw/hackathon
Dort ist auch ein Flyer sowie die Anfahrtsbeschreibung zu finden.


Wo und wann findet der NRW Hackathon statt?

Haus der Universität
Schadowplatz 14
40212 Düsseldorf

am 3.11 von 14.00 bis 21.00 h
am 4.11. von 9.00 bis 22.30 h


Hinweis
Nach Absenden des Kommentars erhälst Du eine E-Mail mit einem Bestätigungs-Link. Bitte klicke darauf, um Deinen Kommentar freizugeben. Erst dann erscheint er unter diesem Beitrag.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Wir speichern diese jedoch, um etwaige Rückfragen klären zu können. Bitte gebe in Deinem Kommentar keine Telefonnummer o.ä. an - diese würden wir entfernen.

Hier findest Du unsere Datenschutzerklärung