Teilen:

18. Juli 2018 - Im Archiv seit 18.08.2018 Landesbetrieb Information und Technik sucht für Statistik Haushalte in Alsdorf

Der Landesbetrieb Information und Technik Nordrhein-Westfalen sucht auch in Alsdorf Privathaushalte, die die amtliche Statistik „Einkommens- und Verbrauchsstichprobe“ unterstützen möchten.

Diese Stichprobe muss alle fünf Jahre aktualisiert werden und bildet unter anderem die Grundlage für die Berechnung des Preisindex sowie die Festsetzung des Regelbedarfs für das Arbeitslosengeld II.

Teilnehmende Haushalte sind gebeten, drei Monate lang ein Haushaltsbuch zu führen. Neben einer Teilnahmeprämie von mindestens 90 Euro erhalten die Teilnehmer einen umfassenden Überblick über ihre Einnahmen und Ausgaben.


Kategorien:
Aktuell in der Region

Quelle: PM Stadt Alsdorf

Hinweis
Nach Absenden des Kommentars erhälst Du eine E-Mail mit einem Bestätigungs-Link. Bitte klicke darauf, um Deinen Kommentar freizugeben. Erst dann erscheint er unter diesem Beitrag.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Wir speichern diese jedoch, um etwaige Rückfragen klären zu können. Bitte gebe in Deinem Kommentar keine Telefonnummer o.ä. an - diese würden wir entfernen.

Hier findest Du unsere Datenschutzerklärung