Teilen:

Flüchtlingshilfe "Neue Nachbarn" Aachen West / Vaalserquartier

Flüchtlingshilfe Aachen Vaalserquartier

Eine Initiative von Flüchtlingshilfe Aachen Vaalserquartier

Kategorie
Freizeitangebote
Nachbarschafts-Netzwerke
Ort
Vaalserquartier
Start
26.05.2015
Aktualisiert
25.10.2020

Worum geht's?

Vermittlung der deutschen Sprache an Flüchtlinge und Migranten


Was willst Du erreichen?

Seit Anfang 2016 sind die "Neuen Nachbarn Vaalserquartier" tätig.

Wir unterstützen geflüchtete Menschen dabei in Aachen anzukommen und ihr Leben in der neuen Umgebung zu gestalten.

Ein Baustein ist dabei die Vermittlung der deutschen Sprache. Auch hier gibt es nach 2 Jahren Tätigkeit veränderte Bedarfe:

Viele unserer Schüler sind schon deutlich fortgeschritten und möchten ihre Kenntnisse vertiefen und festigen. Auch andere Migranten, die nicht als Flüchtlinge zu uns gekommen sind, fragen wegen des Sprachunterrichts an.

Daher bieten wir

 jeden Donnerstag von17-19 Uhr

ein offenes Sprachangebot

für interessierte Flüchtlinge und Migranten

Ort: Gemeindezentrum St. Philipp Neri, Philipp Neri Weg 7, 52074 Aachen

Neue "Schüler" und "Lehrer" sind herzlich willkommen!


Was hast Du bereits getan?


Du hast eine Frage oder willst mitmachen?

Schreibe dem Initiator eine Nachricht:


Datenschutzhinweis
Um dem Empfänger der E-Mail den Kontakt zu Dir zu ermöglichen, wird Deine E-Mail-Adresse mitgeschickt. Deine Angaben werden von uns nicht gespeichert.
Hier findest Du unsere Datenschutzerklärung

Hier könntest Du Dir eine Karte anzeigen lassen.

Durch die Nutzung der Mapbox Tiles API können Informationen über die Benutzung dieser Website einschließlich Deiner IP-Adresse an Mapbox in den USA übertragen werden:
www.mapbox.com/privacy/

Karteninhalte anzeigen

Neuer Kommentar


Hinweis
Nach Absenden des Kommentars erhälst Du eine E-Mail mit einem Bestätigungs-Link. Bitte klicke darauf, um Deinen Kommentar freizugeben. Erst dann erscheint er unter diesem Beitrag.

Nach der Freigabe durch Dich erhält der Initiator eine E-Mail mit Deinem Kommentar und Deiner E-Mail-Adresse, damit er sich u.U. bei Dir melden kann.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Wir speichern diese jedoch, um etwaige Rückfragen klären zu können. Bitte gebe in Deinem Kommentar keine Telefonnummer o.ä. an - diese würden wir entfernen.

Hier findest Du unsere Datenschutzerklärung