Teilen:

Kommentar melden

Mit einem * versehene Felder sind Pflichtangaben

Ich möchte den folgenden Kommentar melden

05.12.2018 16:20 Uhr von Moderation unserAC.deAntwort Joseph-von-Görres-Strasse 2. Teil

Kreuzungsbereich Joseph-von-Görres-Straße / Stolberger Straße/ Sedanstraße_L4:An der Kreuzung Joseph-von Görres-Straße und Stolberger Straße wird die bestehende Mittelinsel entfernt und eine Signalanlage mit Ausleger auf dem östlichen Gehweg eingebaut. Die Leistungsfähigkeit des Knotens wird durch die Radverkehrsanlagen nicht beeinträchtigt.Am Kreuzungspunkt Sedanstraße wird die Bushaltestelle „Hohernzollernplatz“ 3,50 m breit. Der Bereich der Bushaltestelle wird für Radfahrer freigegeben. Neben der Bushaltestelle wird eine 3,25 m breite Geradeaus-/ Rechts- und eine 3,25 m breite Geradeaus-/ Linksabbiegespur markiert. Im Einmündungsbereich der Sedanstraße wird es eine 4,05 m breite Fahrbahn neben einem 1,85 m breiten Schutzstreifen geben. Nach der Bushaltestelle in Höhe Haus Nr. 8 werden in der Sedanstraße beidseitig 1,50 m breite Schutzstreifen sowie 0,50 m breite Sicherheitstrennstreifen neben den Parkstreifen markiert. Die beiden Richtungsfahrbahnen sind je 3,10 m breit.(... mit ganz herzlichem Dank für die Antworten an Dr. Stephanie Küpper von der Kampagne FahrRad in Aachen, http://www.aachen.de/fahrrad - Stand Dezember 2018)



Warum?
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.